Einheit von Forschung & Lehre

Die meisten unserer Lehrer sind erfahrene Praktiker und setzen ihre Erfahrungen in Forschungsprojekte um. Diese werden regelmäßig als Masterarbeiten, Vorträge und wissenschaftliche Publikationen in internationalen Fachzeitschriften veröffentlicht.

Davon profitiert Ihre Behandlung und unser Unterricht.

Meilensteine des Heidelberger Modells

  • Entwicklung des ersten umfassenden Modells der chinesischen Medizin aus westlicher Sicht
  • Einführung der Doppelverblindung in die Akupunkturforschung (Nadelakupunktur)
  • Erste Doppelblindstudien zu Kniegelenkschmerz, Rückenschmerz u.a.m.
  • Kontrollierte Qigong Forschung für Burnout, Angst und Chemotherapie
  • Aufklärung der molekularen Mechanismen von Heilpflanzen
  • Einführung des ersten Masterstudiengangs der TCM für Healthcare-Professionals in Europa
    (in Zusammenarbeit mit der Universität Porto/ Portugal)